Direkt zum Inhalt

Vorbereitungskurs außerordentlicher Lehrabschluss - Betriebslogistikkauffrau / -Kaufmann, berufsbegleitend

Dauer
245 Stunden inkl e-learning
Kosten
€ 2.083
Beginn
Ort
Wien und remote
COS Training & Consulting
1230
Campus Kategorie
Ausbildung

Die Ausbildung wurde für Quereinsteiger mit dem Ziel Betriebslogistikkauffrau/mann entwickelt. 

Voraussetzungen: mind. 1,5 Jahren einschlägige Praxis in der Logistik, vollendetes 18. Lebensjahr

Bild
a.o._Lehrabschluss_Betriebslogistiker

Inhalte:
Modul 1, Berufsspezifisches Fachmodul:
Moderne Logistikkonzepte, Lager-, Beschaffungs-, Produktions-, Distributions- und Entsorgungslogistik,
IT in der Logistik, Versand Gefahrengut im Lager, Zollkunde, Ladehilfsmittel, Tipps aus der Praxis beim Staplerfahren, Feuerlöschübung, Übungen aus dem Lagerbereich mit VR Brillle - 120 UE

Modul 2, Betriebswirtschaftliches Grundmodul:
Kaufmännisches Rechnen, Kalkulation, Zinsrechnung, Gesellschaftsformen, Marktformen, Kaufvertrag, Zahlungsverkehr, Steuern, Schriftverkehr (Angebot, Bestellungen, Lieferscheine, Rechnungen, Mängel, Mahnwesen) Buchhaltung (doppelte Buchhaltung, Kassabuch, Umsatzsteuer, Bilanz, Gewinn- und Verlust-Rechnung) - 112 UE

Modul 3, Prüfungsvorbereitung:
LAP Betriebslogistikkauffrau/- kaufmann. Gezielte Vorbereitung auf die außerordentliche Lehrabschlussprüfung - 13 UE

Kurszeiten:

Freitag 18.00-21.00, Samstag 09.00-13.00

Kursdauer: 245 Stunden inkl e-learning

Kursort: Wallackgasse 2 1230 Wien wird parallel auch als Fernlehrmodul via teams angeboten

Kosten: € 2083 exkl. 20% Ust.

Kursstart: 17.3.2023

Hinweis:

Kurskosten werden je nach Bundesland in dem der /die Teilnehmer:in den Hauptwohnsitz hat bis zu 100 % gefördert.

Close

Melden Sie sich zu unserem Newsletter an

Close